Avocado-Mozzarella-Mango-Türmchen: Eine fruchtige, farbenfrohe Vorspeise – auch optisch eine Augenweide und doch so leicht zuzubereiten!!!

Zutaten:
Avocado,
Zitronensaft,
Mozzarella,
Mango,
4 Esslöffel Mango Crema di Frutta,
4 Esslöffel Oliven-Öl,
Salz & Pfeffer,
Rucola, Cocktailtomaten und geröstete Pinienkerne

Zubereitung:
Avocado schälen, in kleine Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Geschälte Mango und Mozzarella ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
Aus Mango Crema di Frutta, Oliven-Öl, Salz & Pfeffer ein Dressing zubereiten.
Metallringe auf Teller setzen und jeweils eine Lage Avocado-, Mozzarella- und Mangowürfel einschichten. Dabei jede Schicht mit einem Löffel ein wenig andrücken. Türmchen mit Dressing beträufeln und für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Metallringe vorsichtig abheben und mit Rucola, Cocktailtomaten und Pinienkernen servieren.