Fluffige Buchteln, frisch aus dem Backofen serviert, duften und schmecken nach purem Glück. Dazu nach Belieben noch heiße Kirschen, Vanillesauce oder Vanilleeis …

Zutaten:
20 g frische Hefe,
70 g Zucker,
Mehl,
200 ml + 1 Esslöffel Milch,
Alba-Öl,
4 Eigelb,
1 Prise Salz,
Puderzucker,
nach Belieben heiße Kirschen, Vanillesauce oder Vanilleeis

Zubereitung:
Aus 500 g Mehl, Hefe, Zucker, 200 ml Milch, 40 g Alba-Öl, 3 Eigelb und 1 Prise Salz einen Hefeteig zubereiten und abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und 12 Kugeln daraus formen. Diese in eine mit Alba-Öl ausgestrichene Auflaufform geben und mit Alba-Öl bestreichen. Form mit einem Tuch oder Frischhaltefolie abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.
Eigelb mit 1 Esslöffel Milch verquirlen, Buchteln damit bestreichen und bei 180°C etwa 30 Minuten goldgelb backen. Noch warm mit Puderzucker bestäubt servieren.