Couscous-Salat: Ist ganz leicht und schnell zubereitet, sieht dekorativ aus und passt sehr gut zu Gegrilltem.

Zutaten:
200 g Couscous,
250 ml Gemüsebrühe,
je 1 gelbe und rote Paprika,
1 Bund Frühlingszwiebeln,
1 kleine Dose Mais,
4 Esslöffel Weiße Balsam Creme Essig,
4 Esslöffel Oliven-Öl,
1 Teelöffel Tomatenmark,
1-2 Teelöffel Sambal Olek (je nach Geschmack),
Salz, Pfeffer, Chilipulver,
Petersilie (fein gehackt)

Zubereitung:
Couscous in eine Schüssel geben, mit heißer Gemüsebrühe übergießen und abgedeckt 10 Minuten ziehen lassen.
Paprika würfeln, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und zusammen mit dem Mais unter den Couscous heben.
Weiße Balsam Creme Essig, Oliven-Öl, Tomatenmark und Sambal Olek verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Dressing mit dem Salat vermischen und mit Petersilie bestreut servieren.