Walnüsse zu karamellisieren ist gar nicht so schwer und geht auch recht flott. Sie schmecken ausgesprochen lecker zu einem Feldsalat mit einem fruchtigen Himbeer-Creme-Essig.

Zutaten:
60 g gehackte Walnüsse,
60 g brauner Zucker,
Feldsalat,
6 Esslöffel Himbeer-Creme-Essig,
4 Esslöffel Walnuss-Öl,
½ Teelöffel Honig,
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Zucker in einer Pfanne bei nicht zu hoher Hitze schmelzen, Nüsse darin goldgelb karamellisieren und auf Alufolie oder Backpapier verteilen. Abkühlen lassen.
Feldsalat waschen und vorsichtig trocknen.
Aus 
Himbeer-Creme-Essig, Salz, Pfeffer, Honig und Walnuss-Öl ein Dressing zubereiten.
Feldsalat mit dem Dressing vermischen und mit den karamellisierten Walnüssen auf Tellern anrichten.