Das Wochenende kann kommen … wir haben uns heute einen leckeren Hefezopf gebacken und freuen uns schon jetzt auf unser Frühstück am Sonntagmorgen.

Zutaten:
500 g Mehl,
20 g frische Hefe,
60 g Zucker,
250 ml lauwarme Milch,
1 Prise Salz,
1 Ei,
40 g Alba-Öl,
1 Eigelb + 1 Esslöffel Kondensmilch oder Sahne

Zubereitung:
Hefeteig zubereiten und gehen lassen. Durchkneten, in 3 gleich große Stücke teilen und jedes Stück zu einem etwa 30 cm langen Strang rollen. Die Stränge an einem Ende zusammen drücken, zu einem Zopf flechten und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Nochmals 30 Minuten gehen lassen. Eigelb und Sahne oder Kondensmilch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Bei 180°C etwa 25 Minuten goldbraun backen.