Zum Frühstück gibt es bei uns Joghurt mit Früchten und selbst gemachter Granola – so gesund starten wir in den Tag!!!

Zutaten:
Joghurt und Früchte nach Wahl
Granola:
300 g blütenzarte Haferflocken,
100 g gehobelte Mandeln (oder andere gehackte Nüsse nach Wahl),
70 g Alba-Öl,
120 g Honig (alternativ je 60 g Honig und Ahornsirup),
1 Prise Salz

Zubereitung:
Haferflocken, Mandeln, Alba-Öl, Honig und Salz gut miteinander vermischen. Auf einem mit Backpapier belegtem Blech verteilen und im Backofen bei 150°C (Ober-und Unterhitze) etwa 40 Minuten backen. Zwischendurch die Granola mit einem Pfannenwender immer wieder wenden, damit diese nicht zu dunkel wird. Auf dem Blech auskühlen lassen.
Mit Joghurt und Früchten servieren.