Liebe Freunde des Brühler Genusshauses,

traditionell wird am Karfreitag Fisch serviert. So auch bei uns: Heute gibt es knusprig gebratenes Lachsfilet auf einem knackigen, frühlingsfrischen Salat mit einem Joghurt-Kräuter-Dressing.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterwochenende.

Herzliche Grüße
Ihr
Michael Mantwill

Zutaten:
Blattsalat,
Salatgurke,
rote Paprika,
Lachsfilet,
Alba-Öl,
2 Esslöffel Naturjoghurt,
2 Esslöffel Gartenkräuter-Öl,
3 Esslöffel Weiße Balsam Creme Essig,
1 Knoblauchzehe,
1 Teelöffel Senf,
1 Teelöffel Honig,
Salz, Pfeffer & Zitronenpfeffer

Zubereitung:
Blattsalat waschen und vorsichtig trocken schleudern.
Salatgurke waschen, schälen und würfeln. Paprika waschen und ebenfalls würfeln.
Joghurt, Gartenkräuter-Öl, Weiße Balsam Creme Essig, Knoblauchzehe, Senf und Honig mit dem Stabmixer gut durchmixen und mit Salz & Pfeffer abschmecken.
Lachsfilet in mundgerechte Stücke schneiden, in Alba-Öl knusprig anbraten und mit Salz & Zitronenpfeffer würzen.
Blattsalat mit Gurke und Paprika anrichten, Dressing darüber träufeln und mit Lachsfilet servieren.