Ein erfrischendes Tiramisu mit dem klassischen italienischen Zitronenlikör, fruchtigen Himbeeren und süßer, weißer Schokolade. Schmeckt gut gekühlt besonders lecker.

Zutaten:
Löffelbiskuits,
Limoncello,
500 g Himbeeren,
je 250 g Mascarpone und Vanille-Joghurt,
1 Becher Sahne,
weiße Schokolade (fein geraspelt)

Zubereitung:
Löffelbiskuits in einer Form auslegen und mit Limoncello beträufeln.
Himbeeren waschen und (bis auf einige für die Dekoration) auf den Löffelbiskuits verteilen.
Sahne steif schlagen. Mascarpone und Vanille-Joghurt cremig rühren, Sahne unterheben. Creme auf den Himbeeren verteilen. Mit Himbeeren und weißer Schokolade dekorieren und mindestens 4 Stunden kühlen.