Jetzt ist die Zeit für reife, aromatische Brombeeren – in Verbindung mit überbackenem Ziegenfrischkäse und gerösteten Haselnusskernen ist dieser Salat eine außergewöhnlich leckere Komposition!!!

Zutaten:
Rucola,
Brombeeren,
4 Esslöffel Wild-Brombeer Crema,
4 Esslöffel Oliven-Öl,
Honig,
Salz & Pfeffer,
2 Ziegenfrischkäsetaler,
1 Esslöffel leicht geröstete und gehackte Haselnusskerne

Zubereitung:
Rucola und Brombeeren waschen und vorsichtig trocknen.
Aus 
Wild-Brombeer Crema, Salz, Pfeffer, 1/2 Teelöffel Honig und Öl ein Dressing zubereiten.
Ziegenfrischkäsetaler mit ein wenig Honig bestreichen und im Backofen bei ca. 220 ° C kurz gratinieren.
Rucola und Brombeeren auf Tellern anrichten. Das Dressing darüber träufeln. Gratinierten Ziegenfrischkäse auf den Salat legen und mit den Haselnusskernen bestreut servieren.