Ziegenfrischkäsetaler mit Aprikosensalsa auf Rucola: Die Aprikosenwürfel werden leicht angedünstet und sind eine fruchtige Begleitung zu dem intensiven Ziegenfrischkäse.

Zutaten:
Rucola,
250 g Aprikosen,
½ Knoblauchzehe,
1 Schalotte,
½ milde rote Chilischote (nach Geschmack),
1 Esslöffel Alba-Öl,
1 Esslöffel Oliven-Öl,
1 Esslöffel Weiße Balsam Creme Essig,
Honig,
Ziegenfrischkäsetaler,
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Rucola waschen und vorsichtig trocknen.
Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und fein würfeln. Knoblauch und Schalotte schälen und fein würfeln. Chilischote fein hacken.
Schalotte, Knoblauch und Chilischote in Alba-Öl andünsten. Aprikosenwürfel hinzufügen und ca. 5 Minuten mitdünsten. Weiße Balsam Creme Essig, Oliven-Öl und 1 Teelöffel Honig unterrühren und mit Salz & Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.
Rucola mit Ziegenfrischkäsetalern und Aprikosensalsa auf Tellern anrichten und servieren.